eventimage

Erwin & Edwin

Mezzanine Sommerfrische Open Air Ersatztermin

22.08.2020 / 19:00Uhr

Elektro Brass Rap

Ein Sommer ohne Festivals, Konzerte und co., das können wir uns nicht wirklich vorstellen, deshalb haben wir, nachdem die Bundesregierung Lockerungen für Kulturveranstaltungen verkündet hat, beschlossen euch ein kleines feines Kulturprogramm für die Ferien zusammenzustellen.

In komplizierten Zeiten wie diesen, braucht man vor allem eines: Platz. Diesen haben wir im oberen Mühlviertel reichlich, deshalb haben wir uns gedacht wir machen was, natürlich unter Einhaltung der Regelungen des Gesundheitsministeriums. Wir wagen uns dafür erstmals raus aus dem Höllersaal und bauen am Leitenbergerhof in St.Ulrich im Mühlkreis eine Covid-19 gerechte Open Air Arena auf. Es gibt eine streng begrenzte Ticketanzahl, nummerierte Sitzplätze und zu jedem Ticket brauchen wir eure Daten, damit wir falls ein positiver Fall auftritt herausfinden können wer wo gesessen ist und die Personen informieren können. Am gesamten Konzert-Gelände ist zu jeder Zeit mindestens einen Meter Abstand zu halten.


Erwin /& Edwin

Power versprühen Erwin & Edwin mittlerweile schon seit 6 Jahren auf über 200 Bühnen wie FM4 Frequency und Open Flair Festival. Ihr zweites Album eröffnet mit drei neuen Bandmitgliedern und frischer Motivation ein komplett neues Kapitel.

Vor allem durch Alix an den Vocals wird der neue Sound geprägt. In unterschiedlichsten Songs befreien sich die fünf Musiker vom Club-Soundtrack und grooven Richtung Funk, Pop, Rap und allem, was sie inspiriert. In Genres lassen sich Erwin & Edwin sowieso nicht zwängen. Jedenfalls setzen sie mit Power ihre Mission fort: Mit einzigartigem Electro Brass Menschen aller Art zum

Tanzen zu bringen! Support: Tba

Adresse Leitenbergerhof: Simaden 13, 4116 St.Ulrich im Mühlkreis, Oberösterreich

Veranstalter: Günter Höller, Wimbergstraße 11, 4171 St. Peter am Wimberg

Bitte um Verständnis, dass aufgrund der aktuellen Situation beim Ticketkauf für diese Veranstaltung Basis-Kundendaten (Name und Anschrift) registriert werden müssen. (Diese werden nur verwendet, falls der Besucher nach der Veranstaltung aufgrund von gesundheitlichen Risiken verständigt werden muss)

Tickets sind streng limitiert, es gibt nummerierte SitzplätzeVVK: € 24,- net + VVK-Gebühr: HIER AK: TBA